Und wieder ist ein Jahr zu Ende - Vielen Dank -

08.12.2014

"Wer hilft,wird ein anderer"    von: Isidor Baumgartner

 

Das Jahr 2014 geht langsam zu Ende,Weihnachten und der

Jahreswechsel stehen vor der Tür.

Nun möchten wir vielen Menschen ganz herzlich für die gute

Zusammenarbeit danken.

Wie jedes Jahr,gab es wieder Höhen und Tiefen.

Deshalb möchte ich mich auch im Namen der Mitglieder der

SHG-Parkinson Prignitz/OPR Pritzwalk(Sadenbeck) bei allen

passiven und aktiven Mitgliedern,Helfern,Sponsoren,die uns über

das Jahr begleitet haben,recht herzlich bedanken.

Ein herzliches Dankeschön für alle Geld und Sachspenden.

Für alle Mühe sei dem Geschäftsführer der Seniorenresidenz Prignitz in Sadenbeck,Herrn Zechser und seinen fleißigen

Angestellten gedankt.Dank gilt auch den Mitarbeitern der

Staatskanzlei Potsdam,der Deutschen Parkinson Hilfe(DPH)

der Deutschen Parkinson Vereinigung(Bundesvereinigung),

Stadt Pritzwalk,BB-Radio,Antenne Brandenburg,der MAZ,dem

WOCHENSPIEGEL,Dosse Express,die Irene und Helmut Leitner Stiftung der Stiftung der Diakonie Hessen,Pritzwalker FHV,SV Sadenbeck,Landkreis Prignitz,Lebenshilfe Prignitz,

Autohaus Lambeck GmbH und viele andere für ihre gute

Zusammenarbeit.

Ein ganz besonders großen Dank gilt der Behindertenbeauftragten des Lankreises Prignitz,Frau

Angelika Hahn,die mir das ganze Jahr wieder mit Rat und Tat zur Seite stand.Vielen Dank! Wir alle hoffen,dass uns auch 2015

viele Menschen bei unserer Arbeit,bei unseren vielen Ideen und daraus entstehenden Veranstaltungen für Menschen,die unsere Hilfe benötigen,unterstützen.

 

Ich wünsche allen beste Gesundheit,ein besinnliches

Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2015!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Jeschke

Leiter der SHG-Parkinson Prignitz/OPR Pritzwalk(Sadenbeck)

www.befupark-hilfe-Prignitz.de

 

Foto: www.befupark-hilfe-prignitz.de